Shopping Cart
Your Cart is Empty
Quantity:
Subtotal
Taxes
Shipping
Total
There was an error with PayPalClick here to try again
CelebrateThank you for your business!You should be receiving an order confirmation from Paypal shortly.Exit Shopping Cart

Krausestr. 17 Schönebeck 39218 DE

Gräfin und

Graf von Ehrenberg

Infos und Bilder von Schönebeck und Umgebung

The Dead of Winter

Will Bangs / www.freemusicarchive.org

Die Sprengung der beiden Schornsteine vom Gummiwerk 'John Schehr'

Einst weithin sichtbar waren die Schornsteine vom Gummiwerks-gelände zwischen der Friedrich-straße, Bahnhofstraße, Schiller-straße und Krausestraße.

Am 03.12 2011 wurden sie ohne Komplikationen gesprengt. Irgendwie fehlt uns jetzt ein Wahrzeichen, wenn wir von der Ferne die Silhouette der Stadt betrachten.

So manches was heute vom Umweltschutz her undenkbar wäre, ist damals durch die Schlote empor gestiegen. Aber irgendwie mussten doch die Pressen der DESMA-Automaten beheizt werden.

21.11.2011 noch stehen beide Schornsteine

03.12.2011 wegen der Sprengung müssen wir die Schillerstraße räumen

Wir befinden uns jetzt auf dem Baugelände für die neue Söker Straße ...

... und hören den Knall

03.12.2011 das ist übrig geblieben

04.02.2012 es hat geschneit

04.02.2012 der Schornsteinsockel steht noch

~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jetzt befinden sich auf den ehemaligen Fundamenten der Schornsteine eine REWE-Markt und ein Bekleidungsgeschäft.
Sichthöhe 286 Meter